Springrace 2013

Das GP One Racingteam startete erstmals bei der "Wiege der Langstreckenrennen" - dem Springrace, am 27.4.2013 am ÖAMTC Fahrsicherheitszentrum in St. Veit/Glan.

Die vergangenen Wintermonate wurden von uns genutzt, 2 Rennroller aufzubauen.
Ein Roller wurde mit einem gehäusegesaugten FALC 153ccm bestückt, ein Roller mit 130ccm Quattrini. Nach ausgiebigen Tests haben wir uns darauf festgelegt, dass das Langstreckenrennen mit dem etwas schwächeren Quattrini bestritten wird.
Sicherlich fragen sich einige Leser - WARUM der Schwächere?

Bei Langstreckenrennen kommt es neben dem fahrerischen Können der Rennfahrer, vor allem auch auf die Haltbarkeit des Motors und des Rollers an.

Es wurde auch am Rahmen einiges an Arbeit investiert.
Zur Verstärkung wurde Rundstahl eingeschweisst. Die Gabel stammt von einer ET4, Stoßdämpfer vorne RS24 von Malossi, Bremse Stage 6.
Das Rollerdesign stammt wie immer von Roman Zeiner (www.zr-technics.at), der uns auch tatkräftig bei den Spengler- und Schleifarbeiten unterstützt hat.

Zum Rennen:

Pünktlich um 7.06 ging es dann los.
Das Wetter war gut und wir konnten das ganze Rennen die aufgezogenen Slicks fahren. Die ersten Runden liefen für uns eher ruhig ab. Durch den Start im hinteren Drittel hat es etwas gedauert bis sich unser Fahrer Rainer etwas nach vorne kämpfen konnte. Nach 50 Minuten war der erste Fahrerwechsel fällig. Tanken, reinigen, weiterfahren...
So langweilig es klingt - die restlichen Stunden bis zum Ende des Rennens sind genauso verlaufen. Fahren - Tanken - Fahren - Tanken....

Gottseidank sind wir vor Defekten verschont geblieben. Stürze hatten wir ebenfalls keine. Dies war das Rezept des Erfolgs: 2. PLATZ nach 12h !!!

Facts:

42 Team mit je 3Fahrer
GP One Racingteam: 2. Platz 
634 abgespulte Runden
760 gefahrene km
über 40 Liter Gemisch

Motor - Setup:

GP One CNC Motorblock
Quattrini M1L
GP One Vollwangenwelle
GP One Kupplung
Getriebe PK/DRT
Vergaser Dellorto 
Vespatronic

 

ON BOARD VIDEO

 

 

GP one | Network

GP One Tuning Parts auf YouTube

GP one | Kontakt

Gernot Penn
Kremserstraße 11
A-3500 Krems – Imbach

E  office@gp-one.at