Holiday in Hungary 2013

Durch den Riesen-Erfolg unseres Rennteams beim Springrace (Platz 2 von 40 Startern), war unsere Erwartungshaltung fürs HIH dementsprechend groß! Als Ziel wurde ein Platz im vorderen Drittel ausgerufen...

Es waren 30 Teams angemeldet, darunter bekannte Größen wie das GSF-SCK Team, Undis Racing oder Bertmann Sqooter Racing Team

Gestartet wurde pünktlich um 9.00. Das Wetter war zu diesem Zeitpunkt mittelmäßig, aber trocken. Somit konnten wir auf Slicks starten.  Nach etwa einer Stunde waren wir auf Platz 8.

Nach ca. 2 Stunden hatten wir eine Schrecksekunde! Unser Fahrer Rainer Kirchhofer verlor in der Start – Ziel Kurve kurz die Kontrolle über den Roller und kam zu Sturz. Er blieb Gottseidank unverletzt, jedoch mussten wir in der kommenden Runde feststellen dass der Roller sehr laut war. Grund dafür war ein lockerer Enddämpfer der Auspuffanlage. Sofort haben wir Rainer in die Box geholt, jedoch hat es der Enddämpfer nicht mehr in die Box geschafft… den haben wir in dieser Runde verloren J

Nach kurzem Zwischenstopp in der Box und Montage eines neuen Enddämpfers ging es wieder weiter. Dieser Schaden kostete uns in etwa 4 Minuten somit etwa 4 Runden.

Stark motiviert kämpfte das Team weiter.

Nach ca. 4 Stunden begann es dann leicht zu regnen. Wir entschieden uns vorne auf Regenreifen zu wechseln. Hinten ging es mit dem TT92 weiter.

Vor Störungen blieben wir bis zum Rennende verschont!

Der Motor und der restliche Roller liefen auch bei diesen Rennen wieder TOP! Die Leistung der Fahrer war angesichts der schwierigen, wechselnden Verhältnissen spitze!!

Facts nach 6 Std.:

·         Platz 5 von 30 gestarteten Teams

·         328 abgespulte Runden

·         7 Runden Rückstand auf das Siegerteam

·         Schnellste Runde: 58,8sec.

·         Gefahrene Renndistanz: 358km!!

 

Motor - Setup:

 

·         GP One CNC Motorblock

·         Quattrini M1L

·         GP One Vollwangenwelle

·         GP One Kupplung

·         Getriebe PK/DRT

·         Vergaser Dellorto

·         Vespatronic

 

 

 

 

GP one | Network

GP One Tuning Parts auf YouTube

GP one | Kontakt

Gernot Penn
Kremserstraße 11
A-3500 Krems – Imbach

E  office@gp-one.at